Das verdienst du durchschnittlich als Erzieher!

Dein späteres Gehalt als Erzieher ist abhängig von deiner Ausbildung, vom Arbeitsplatz und vom Arbeitgeber, für den du arbeitest (z. B. in einer Einrichtung der Stadt, der Kirche, bei einem privaten Verein oder einem Wohlfahrtsverband).

In städtischen Einrichtungen wirst du nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) bezahlt. Je länger du als Erzieher tätig bist, desto mehr Gehalt bekommst du.

Als Erzieher kannst du dich beruflich weiterbilden und spezialisieren und hast gute Aufstiegschancen, z. B. Leiter einer Kita zu werden, oder später als Fachberater andere Erzieher zu beraten oder für die Ausbildung von Erziehern zuständig zu werden.

Bestätigen für mehr Datenschutz

Bestätige mit OK, um den Artikel auf dem sozialen Netzwerk Facebook zu empfehlen. Nach deiner Empfehlung werden keinerlei Daten mehr an Dritte gesendet.

Informationen zum Datenschutz

OK